HINWEIS:

Ab dem 19.09.2021 wird im Gottesdienst die „3G“-Regel angewendet. Das heißt, Zugang zum Gottesdienst haben dann Genesene, Geimpfte und Getestete (entsprechend der NRW-Verordnungen). Bitte bringt dann eine entsprechende Bescheinigung mit. Für die, die nicht genesen oder geimpft sind, bieten wir vor Ort einen beaufsichtigten Selbsttest für den Gottesdienst an. In der Kirche brauchen dann keine Masken mehr getragen zu werden, und es müssen auch keine Zettel mehr ausgefüllt werden.